Schneeschuhtour zur Thaler Höhe

Am Sonntag, 10. Dezember ging es mit Hubert Riss und 5 weiteren Schneeschuhgehern nach Missen zum Parkplatz - Pfarr Alp. Beim Abmarsch hatten wir minus 11°C. Es ging im 30 bis 40 cm tiefen Pulverschnee vorbei an der Pfarr Alp zum Aussichtspunkt über dem Alpsee.

Nach kurzer Pause auf dem Höhenrücken im tiefverschneiten Wald zur Thaler Höhe. Der Abstieg erfolgte zuerst in der Nähe des Liftes und auf halber Höhe in den Wald und im Tiefschnee zur Städele Alp. Dann ging es entlang eines Tobels zum Parkplatz. Bei Ankunft hatten wir noch minus 5°C. Der Abschluss erfolgte im Schäffler Bräu bei einem Krustenbraten. Bei der Abfahrt um 14:30 Uhr hatten wir plus 1°C und ausgiebigen Regen. Für den Einstieg in das Schneeschuhgehen war es eine tolle Tour.