Meran-Venedig 02.09.2017

Abfahrt mit dem Bus nach Fossona. Der Ort liegt etwa 14,5 km nordwestlich

von Padua. Räder ausladen. Auf einem herrlichen Radweg ging es Richtung Abano. Kurz vor Abano hatte Brigitte noch Plattfuß, aber mit zweimaligen aufpumpen reichte es bis zum Hotel. Fußmarsch durch die belebte Kurpromenade, Mittagspause am Bus, (Saiten und Debreziner). Dann ging es mit dem Zug von Montegrotto aus nach Venedig mit anschließender Stadtführung. (Markusdom, Markusplatz, Rialtobrücke u.a.) Zum Schluss Schifffahrt auf dem Canale Grande zum Bahnhof, mit Zug zurück nach Abano. Bei der Abfahrt fehlten Franz und Evi, sie waren aber bereits schon im Zug.