Silvesterfeier - Jahresausklang

Das Wanderjahr 2015 wurde traditionell mit der Silvesterfeier beendet. Zu einem Wortgottesdienst um 19:00 Uhr in der weihnachtlich geschmückten Schlosskapelle in Bad Wurzach, versammelten sich die Teilnehmer, um mit Pater Eugen auf ein ereignisreiches Jahr zurückzublicken. Bei Gebeten und Liedern wurde auch den

verstorbenen Mitgliedern im Jahr 2015, mit Entzünden jeweils einer Kerze, gedacht. Nach dem abschließend gemeinsam gesungenen Weihnachtslied 'Stille Nacht, Heilige Nacht', begaben sich alle 37 Feiernden ins Cafe Hager, um bei einem hervorragenden Silvestermenue in netter Atmosphäre den Silvesterabend gemeinsam zu genießen. Andreas Fink umrahmte mit seinem Keyboard musikalisch die letzten Stunden des Jahres, bevor Werner Bodenmüller kurz vor Jahreswechsel mit einem auf schwäbisch humorvoll vorgetragenen Gedicht das alte Jahr verabschiedete. Das Jahr 2016 wurde bei einem Glas Sekt und den gegenseitigen guten Wünschen für's Neue Jahr begrüßt.