Hochgrat über Brunnenau Scharte

Unter Einhaltung der CORONA Verordnung

Wanderung am Sonntag, 27. Juni 2021 zum Hochgrat über die Brunnenau Scharte. Wir waren schon um 7:30 Uhr am Parkplatz der Hochgratbahn und waren überrascht, daß schon sehr viele Autos geparkt waren. Der Weg führte uns zuerst auf der Teerstraße bis zur hinteren Simatsgund Alp.

Dann immer bergauf zur Gratvorsäß auf 1179 m und weiter bis kurz unter die Scharte zu dem letzten, teilweise versicherten, Anstieg zur Brunnenau Scharte 1628 m. Hier eine längere Pause eingelegt. Anschließend die letzten Höhenmeter zum Gipfel des Hochgrates 1834 m, den wir um ca. 11 Uhr erreichten. Auf Grund der CORONA Lockerungen und dem schönen Wetter waren extrem viele Leute unterwegs. An der Bergstation machten wir nochmals Halt und nach einem Weißbier ging es mit der Gondel hinab zur Talstation.