Seniorenspazieregang Wengenreute

Treffpunkt war am Sonntag 04.10.2015 um 14:30 Uhr am Parkplatz am Amtshaus in Bad Wurzach zum Seniorenspaziergang bei Wengenreute.

 

Mit 2 Autos ging es nach Wengenreute wo wir am Burren parkten. Wir sind durchs Dorf Richtung Seibranz losgegangen und haben dann einen Weg nach links, an Feldern und Äckern vorbei, eingeschlagen.

Nach dem wir aus Wengenreute raus waren, konnten wir ins Umland schauen. Leider war es in der Ferne diesig, sodass wir die Berge nur erahnen konnten. Aber das Wetter war sehr schön, etwas windig aber ideal, nach dem es vormittags geschüttet hatte.

Nachdem wir von weitem Seibranz und Seibranz-Ösch sahen, ging es in den Wald hinein und in einer links Schleife wieder hinaus. Da alle am Waldrand übereinstimmend noch weiter laufen wollten, haben wir einen weiteren Schlenker gemacht und sind an der Straße zwischen Schützenhaus und Wengenreute oberhalb vom Weiher herausgekommen und hatten dann nur noch eine kurze Strecke zum Burren zu gehen. Zudem die Sonne richtig strahlte, konnte man dann vage Andeutungen von Bergen erkennen, die aber genauso gut Wolkenberge gewesen sein könnten!

Für die 6 Wanderer war es ein vergnüglicher Nachmittag mit etwa 3.8km Weglänge, schöner Einkehr und Vesper im Burren!