Herbstwanderung bei Albstadt-Onstmettingen

22. Oktober 2019
  • Aktuelles
  • Herbstwanderung bei Albstadt-Onstmettingen

Mit Hubert Riss und weiteren 6 Personen ging es am Sonntag, 20.10.2019 nach Albstadt-Onstmettingen. Gewandert wurde 5 Stunden entlang der Traufkante durch bunte Buchenwälder und zahlreichen Aussichtsfelsen.

Der Blick auf die berühmte Burg Hohenzollern hat uns sehr beeindruckt. Wegen dem schönen Oktoberwetter machten wir auf der Rückfahrt noch einen Abstecher zum Schlossfelsenpfad über Ebingen. Dort wanderten wir an der Hangkante entlang zum Schlossfelsenturm. Der Weitblick bis zu den Alpen entschädigte uns für die Mühen.

Bericht und Bilder: Hubert Riss

Rainer Grünbeck

Weitere Berichte

Drehers Alp

Schneeschuhtour zur Drehers Alp am 20.03.2021

Wandern im öffentlichen Raum auch bei einem INZIDENZ über 100 ist unter Einhaltung der Corona Ver...
Schwäbische Alb

Drei Kaiserberge - Schwäb. Alb

  Am Sonntag, 17.10.2021 ging es mit Hubert Riss und 11 weiteren Teilnehmern nach Hohenstaufen...

Genuss Wandern - Mosel - Eifel - Hunsrück vom 01. bis 06. Sept. 2020

5. Tag: Samstag, 05.09.2020 LAYENSTEIG - STRIMMINGER BERG im HUNSRÜCK. Fahrt von ZELL in den Huns...