Sextener Dolomiten 17.09.2019 (3. Etappe)

02. Oktober 2019
  • Aktuelles
  • Sextener Dolomiten 17.09.2019 (3. Etappe)

Abmarsch um 8:15 Uhr Rif. Zsigmondy 2224 m bei blauen Himmel Richtung Bülleljochhütte 2524 m an 9:15 Uhr weiter Richtung Dreizinnenhütte 2405 m an 10:40 Uhr. Drei Kletterer machte sich auf zum Toblinger Knoten 2617 m über den nordseitigen Leiternsteig, ca. 150 m senkrecht hoch über viele Leitern.

Abstieg über den leichteren südlichen Klettersteig zurück zur Dreizinnenhütte an um 13:30 Uhr. Nach einer kurzen Rast machten Peter und Siegfried  noch die Überschreitung des Paternkofels 2742 m. Zuerst durch den Tunnel vom 1. Weltkrieg und weiter über gesicherten Klettersteig. Gebhard und Josef umrundeten den Berg über Paternsattel 2454 m - Weg 104 bis tiefsten Punkt 2050 m - Aufstieg zur Bülleljochhütte  2524 m. Einkehr auf der Hütte (hat nur 16 Plätze), keine Übernachtung. Ab um 19 Uhr zur Rif. Zsigmondy an um 19:45 Uhr. 3. Übernachtung.

Rainer Grünbeck

Weitere Berichte

Bergtour " Hoher Ifen 2230 m "

Am Sonntag, 04. August 2019 ging es mit Rainer Grünbeck und weiteren 15 Berglern ins Kleinwalsert...

Kreuzleshöhe

Am Samstag 12.10.2019 wurde die Herbstwanderung von Isolde Fritschle nachgeholt. Treffpunkt w...

Vierte Dienstagswanderung am 22. März 2022

Teilnehmer: 14 Personen und es wurde diese Tour gemeinsam festgelegt. Mir wurde der nachfolgende...